Stove

Dritte Generation

Portrait ↖ Sto 11  Else Alberta Emilie Luise Sellschopp,  25.01.1891 in San Francisco,  03.03.1980 in Brückenau.  16.05.1917 in Hamburg mit Friedrich Wendlandt,  12.09.1884 in Mainz,  28.02.1965 in Berlin; Oberkonsistorialrat, Sohn des Friedrich Karl Gustav Wendlandt, ∗ 1850 in Teterow, † 1918 in Potsdam, Divisionspfarrer, später Königl. Hofprediger in Potsdam; vh. mit Marie Luise Auguste Bertha Margrethe Holtz, ∗ 1857, † 1933.

5 Kinder Wendlandt

Portrait ↖ Sto 12  Bertie Auguste Therese Sellschopp,  12.04.1893 in San Francisco,  19.09.1924 in Siehdichum bei Penzlin i.M.  16.06.1914 in Hamburg mit Wilhelm Friedrich Duncker,  09.03.1886 in Hamburg,  11.06.1950 in Hamburg; Kaufmann.

3 Kinder Duncker

Portrait ↖ Sto 13  Inez Adolfine Gertrud Johanna Sellschopp,  07.08.1897 in San Francisco,  07.10.1981 in Ohlsberg; Dr. phil..  24.09.1932 in Hamburg mit Hans Julius Gustav Diller,  08.09.1905 in Worms,  15.12.1977 in Kiel; Dr. phil., Professor der klassischen Philologie in Kiel, Sohn des Kaufmanns Jacob Gustav Diller, ∗ 12.01.1880 in Horchheim, Krs. Worms, † 16.10 1941 in Hamburg; vh. 22.10.1904 in Hamburg mit Klara Katharina Emilia Tent, ∗ 20.04.1884 in Dresden, † 28.03.1968 in Schleswig.

2 Kinder Diller

Portrait ↖ Sto 14  Rudolf Hildebrand Gerhard Arnold Sellschopp,  16.09.1903 in Hamburg,  02.07.1992 in Aumühle; Inhaber der Briefmarkenhandlung W. Sellschopp in Hamburg.  24.02.1928 in Hamburg mit Ingeborg Elisabeth Anna Gossmann,  15.06.1905 in Hamburg,  22.01.2000 in Aumühle, Tochter des Kaufmanns Johann Wilhelm Gossmann, ∗ 14.08.1868 in Hinschenfelde in Holst., † 12.08.1946 in Hamburg; vh. mit Anna Gertrud Koller, ∗ 17.07.1878 in Alexanderhof bei Berlin, † 08.12.1956 in Hamburg.

4 Kinder Sellschopp

Portrait ↖ Sto 22  Hanna Emilie Luise Wilhelmine Sellschopp,  17.11.1894 in Neukloster,  02.05.1945 in Waren.  30.01.1917 in Rostock mit Herbert Leopold Karl Albert Voßberg,  12.09.1891 in Witkowo in Posen,  01.01.1983 in Ratzeburg; [Sto 27_E] Dr. theol., Landessuperintendent, Sohn des Karl Otto Leopold Voßberg, Postobersekretär in Schneidemühl, ∗ 25.08.1861 in Czemlowo/Westpreußen, † 18.09.1941 in Waren; vh. am 12.12.1887 in Bromberg mit Auguste Wilhelmine Luise Frohn, ∗ 10.02.1855 in Bromberg, † 06.08.1941 in Waren.

7 Kinder Voßberg

Portrait ↖ Sto 23  Hartwig Wilhelm Bertel Heinrich Sellschopp,  14.03.1897 in Neukloster,  15.03.1920 in gefallen in Spandau beim Kapp-Putsch; 1914 Kriegsfreiwilliger, 1919 Leutnant der Reichswehr.

Portrait ↖ Sto 24  Helene Hedwig Anna Maria Wilhelmine Sellschopp,  28.11.1898 in Neukloster,  02.05.1945 in Waren.  30.09.1925 in Rostock mit Richard Laabs,  12.05.1895 in Voigtshagen,  12.03.1979 in Hannover; Prof. Dr. theol., Sohn des Bauern David Laabs in Voigtshagen, Krs. Greifenberg/Pommern, ∗ 29.07.1843, † 20.01.1923; vh. 23.06.1876 in Zedlin mit Emilie Cammin, ∗ 14.08.1853 in Zedlin, Krs. Greiffenberg, † 10.01.1907.

3 Kinder Laabs

Portrait ↖ Sto 25  Lotte Hanna Emma Ida Friederike Sellschopp,  13.04.1900 in Neukloster,  02.05.1945 in Waren; Dr. med..  02.01.1923 in Rostock mit Christian Andreas Jacobsen,  03.10.1895 in Tyrstrup/Nordschleswig,  26.07.1947 in Rußland; Dr. med..

7 Kinder Jacobsen

Portrait ↖ Sto 26  Hilde Anna Henny Paula Sellschopp,  20.09.1901 in Neukloster,  10.07.1986 in Berlin.  17.04.1925 in Rostock mit Herbert Propp,  11.05.1899 in Güstrow,  24.04.1945 in gefallen in Berlin; Landessuperintendent, Sohn des Oberinspektors Johannes Propp, ∗ 09.02.1871 und † 18.05.1941 in Schwerin; vh. 07.06.1898 in Kloster Malchow mit Frieda Kolz, ∗ 08.04.1877 in Kisserow bei Malchow, † 08.01.1957 in Berlin-Dahlem.

4 Kinder Propp

Portrait ↖ Sto 27  Käte Frieda Marie Adolfine Sellschopp,  11.08.1902 in Neukloster,  28.04.1997 in Ratzeburg; Säuglings- und Krankenschwester.  14.10.1949 in Bad Doberan mit Herbert Leopold Karl Albert Voßberg,  12.09.1891 in Witkowo,  01.01.1983 in Ratzeburg; [Sto 22_E] Dr. theol., Landes-Superintendent.

Portrait ↖ Sto 28  Wilhelm August Gerhard Martin Sellschopp,  07.01.1905 in Neukloster,  18.02.1982 in Ratzeburg; Dr. Ing..  29.02.1936 mit Doris Maria Renate Elsner,  20.02.1911 in Danzig,  26.09.1983, Tochter des Kaufmanns Georg Elsner, ∗ 21.02.1880, † 1957; vh. mit Hertha Bartels, ∗ 10.03.1888, † 01.09.1970.

2 Kinder Sellschopp

Portrait ↖ Sto 29  Meno Heinrich Paul Erich Sellschopp,  30.01.1907 in Rostock,  20.12.1974 in Ratzeburg; Oberstfeldmeister, Verwaltungs-Angestellter, Archivar am Ratzeburger Dom.  30.09.1929 in Rostock mit Charlotte Emilie Karoline Roever,  25.12.1908 in Rostock,  22.03.1967 in Kiel, Tochter des Dr.iur. Wilhelm Ernst Otto Karl August Roever, ∗ 07.05.1870 und † 06.04.1942 in Rostock, Zahnarzt, vh. 2. Ehe 1908 mit Hedwig Sophie Dorothea Diehn, ∗ 06.07.1883 in Hamburg, † 12.05.1961 in Kiel.

8 Kinder Sellschopp

Portrait ↖ Sto 2A  Karl-Ludwig Friedrich Albert Sellschopp,  03.02.1909 in Rostock,  14.04.1945 in Dessau; Major.   in Wuppertal mit Anneliese Petri,  20.01.1911 in Wuppertal,  14.04.1945 in Dessau.

1 Kind Sellschopp

Portrait ↖ Sto 31  Hans Heinrich Schaeder,  31.01.1896 in Göttingen,  13.03.1957 in Göttingen; Dr. phil., Professor für orientalische Sprachen.  13.04.1927 in Breslau mit Margarete Waranitsch,  01.06.1903 in Wien,  19.09.1990 in Göttingen; Dr. phil., Tochter des Karl Waranitsch, ∗ 22.05.1875, † 31.05.1951; vh. mit Olga Jahn, ∗ 10.09.1879, † 26.03.1923.

2 Kinder Schaeder

Portrait ↖ Sto 33  Milla Schaeder,  26.07.1899 in Kiel,  25.02.1976 in Frankfurt am Main.  * 1922 in Breslau mit Erich Hentschel,  11.09.1895,  10.10.1976 in Bayreuth; Pfarrer.

2 Kinder Hentschel

Portrait ↖ Sto 34  Hildegard Schaeder,  13.04.1902 in Kiel,  11.04.1984 in Freiburg im Breisgau; Dr. phil., 1935 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Publikationsstelle beim Preußischen Geheimen Staatsarchiv in Berlin-Dahlem. 1943 wegen der Betreuung von Juden in der Jesus-Christus-Kirchengemeinde verhaftet und 1944 ins KZ Ravensbrück gebracht. 1948 Wiederaufnahme wissenschaftlicher Tätigkeit in Göttingen und Frankfurt am Main. Von 1965 bis 1978 Honorarprofessorin für Geschichte der Orthodoxkirchen in Frankfurt am Main. 2003 postum vom Staat Israel als "Gerechte unter den Völkern" geehrt.

Portrait ↖ Sto 35  Reinhard Schaeder,  01.06.1905 in Kiel,  07.04.1980 in Freiburg; Dr. rer. pol., Professor für Staats- und Verwaltungswissenschaften.  30.08.1939 in Göttingen mit Gertrud Gebauer,  13.09.1914 in Posen,  16.06.1984, Tochter des Ingenieurs Kurt Gebauer, ∗ 26.08.1888 in Hirschberg; vh. 20.11.1913 in Posen mit Erna Kurzidem, ∗ 06.05.1890 in Maltsch, † 27.12.1977.

1 Kind Schaeder

Portrait ↖ Sto 36  Johann Albrecht Schaeder,  08.11.1910 in Kiel,  16.08.1985 in Sylt; Dr. phil, Physiker.  23.05.1939 in Berlin-Buch mit Erika Alma Luise Hedwig Roessler,  09.07.1910 in Potsdam,  12.02.1997 in Merzhausen, Tochter des Landgerichtsdirektors Willi Roessler, ∗ 06.10.1876 in Alt Döbern/Mark, † 15.08.1966 in Plön/Holst.; vh. 01.09.1909 in Wunstorf mit Henny Timmermann, ∗ 07.06.1884 in Wunstorf, † 29.07.1971 in Plön.

3 Kinder Schaeder

Portrait ↖ Sto 41  Otto Palmer,  13.10.1894 in Neuenhof/Werra,  27.02.1946 in Laage; Pastor in Laage i. M..  04.12.1923 in Bernitt i. M. mit Anna Katharina Bertha Helene Elisabeth Schnapauff,  04.07.1897 in Kolmar/Elsass,  22.06.1988 in Rehburg-Loccum; Lehrerin, Tochter des Pastors zu Bernitt Ludwig Schnapauff, ∗ 08.01.1865 in Friedrichsmühlen bei Boizenburg, † 16.01.1937 in Rostock; vh. 12.05.1896 in Biestow i. M. mit Henny Krüger, Lehrerin, ∗ 15.08.1874 in Yolo-Country/Kalifornien, USA, † 10.01.1952 in Laage.

5 Kinder Palmer

Portrait ↖ Sto 43  Anna Palmer,  09.05.1899 in Neuenhof/Werra,  31.12.1990 in Münster i. W..  05.10.1921 in Frankfurt am Main mit Helmuth Moritz Schreiner,  02.03.1893 in Dillenburg/Hessen,  28.04.1962 in Münster; Dr. theol., Dr. phil., Professor für praktische Theologie in Rostock und Münster, Leiter des Johannes-Stifts zu Spandau, Sohn des Seminaroberlehrers Ferdinand Schreiner, ∗ 10.03.1860 in Herborn, † 25.12.1941 in Dillenburg; vh. 27.09.1888 in Gmünden mit Dorothea Klingelhöfer, ∗ 27.08.1863 in Frankenberg/Eder, † 13.11.1951 in Dillenburg.

4 Kinder Schreiner

Portrait ↖ Sto 51  Käthe Margarete Johanna Marie Baltzer,  10.10.1894 in Demnitz bei Fürstenwalde,  28.07.1990 in Berlin; Pfarrgehilfin und Lehrerin.

Portrait ↖ Sto 52  Martin Hans Theodor Baltzer,  13.10.1895 in Demnitz bei Fürstenwalde,  13.12.1983 in Berlin; Dr. theol., Pfarrer.  13.06.1931 mit Ruth Maria Minna Hedwig Lütgert,  15.12.1906 in Halle/Saale,  06.10.1977 in Marburg; [Sto 84], Tochter des Dr. theol., Geh. Konsistorialrat und ord. Professor der ev. Theologie in Halle Wilhelm Lütgert,∗ 09.04.1867, † 21.02.1938 in Berlin; vh. 03.06.1898 in Groß Stove mit Martha Sellschopp, ∗ 07.04.1878 in Schwiggerow, † 12.02.1946 in Berlin.

4 Kinder Baltzer

Portrait ↖ Sto 53  Hans Paul Konstantin Baltzer,  25.07.1898 in Demnitz bei Fürstenwalde,  02.08.1978 in Kirchzarten; Dr. med., Gynäkologe.  27.10.1926 in Frankfurt am Main mit Lotte Barthelmes,  31.07.1901 in Naumburg,  10.02.1962 in Wuppertal, Tochter des Oberlandesgerichtsrats Dr. jur. Adolf Barthelmes, ∗ 27.12.1866, † 14.04.1945; vh. mit Elisabeth Wolf, ∗ 06.08.1879, † 16.04.1945.

5 Kinder Baltzer

Portrait ↖ Sto 61  Ernst-August Hermann Friedrich Sellschopp,  16.08.1902 in Volkenshagen,  11.06.1993 in Hamburg-Volksdorf; Dipl.-Landwirt, Dr. sc. nat., Gutsbesitzer auf Scharstorf i.M., Landwirt in Peru.  23.09.1932 in Klein Kussewitz bei Bentwisch i. M. mit Nora Helene Luise Kulenkampff,  01.12.1909 in Klein Kussewitz,  22.11.1959 in Heidelberg, Tochter des Gutsbesitzers auf Klein Kussewitz Julius Theodor Kulenkampff, ∗ 30.12.1880 in Bremen, † 02.05.1945 in Klein Kussewitz; vh. 08.02.1908 in Bremen mit Ada Charlotte Gildemeister, ∗ 5.10.1887 in Bremen, † 12.8.1931 in Freiburg.

4 Kinder Sellschopp

Portrait  07.09.1966 in Dortmund-Hombruch mit Maria Hemsoth, geb. Santifaller,  30.06.1904 in Kastelruth, Prov. Bozen,  05.11.1978 in Dortmund; Dr. phil., geschäftsführende Gesellschafterin der Fa. Wilhelm Hemsoth KG in Dortmund, Ehrenbürgerin der Universität Würzburg, Witwe des Dr. rer. pol. Hans Hemsoth, geb. 26.3.1902 in Dortmund, gest. 5.12.1958 in Bad Heilbrunn, Tochter des k.u.k. Notars Michael Santifaller, ∗ 03.01.1845 und † 27.02.1923 in Kastelruth, Prov. Bozen; vh. 1887 in Bozen mit Christina Fulterer, ∗ 12.11.1856 in St. Valentin bei Kastelruth, † 12.12.1936 in Kastelruth.

Portrait ↖ Sto 62  Margarete Emilie Bertha Sellschopp,  21.10.1904 in Volkenshagen,  03.11.1995 in Bad Segeberg.  * 26.09.1930 in Scharstorf mit Hans-Christian Geitmann,  15.08.1903 in Roggendorf bei Gadebusch,  08.02.1992; Landwirt auf Sildemow bei Rostock , Sohn des Landwirts Emil Geitmann, ∗ 18.11.1868 in Groß Woltersdorf bei Wismar, † 03.07.1907 in Schwerin; vh. 15.03.1900 in Roggendorf mit Emma Militz, ∗ 01.08.1867 in Roggendorf, † 22.04.1948 in Kambs bei Schwaan.

4 Kinder Geitmann

Portrait ↖ Sto 63  Adolf Johannes Friedrich Sellschopp,  17.12.1906 in Volkenshagen,  08.10.1980 in Tarp; Agraringenieur, bis 1945 Landwirt auf Balow i.M., ab 1951 in Juhlschau bei Flensburg.  16.06.1933 in Beidendorf bei Wismar mit Erika Thormann,  06.02.1910 in Ahrensbök bei Cambs/Schwerin,  10.12.1992 in Tarp, Tochter des Gutsbesitzers auf Groß Stieten, Krs. Wismar Christian Thormann, ∗ 22.05.1880 in Groß Stieten, † 26.01.1972 in Preetz/Holst.; vh. mit Carla Langfeld, ∗ 30.05.1883 in Wichmannsdorf im Klützer Ort, † 03.08.1958 in Eutin/Holst.

7 Kinder Sellschopp

Portrait ↖ Sto 64  Hermann Thomas Arnold Wilhelm Sellschopp,  09.08.1908 in Volkenshagen,  24.11.1973 in Preetz; Dr. jur., Dr. rer. pol., Landrat in Grottkau/Schlesien, Ministerialrat in Kiel.  12.04.1939 in Lankowice, Krs. Schubin mit Marie Agnes von Bülow,  31.10.1911 in Berlin-Charlottenburg,  16.03.1976 in Lübeck, Tochter des Georg v. Bülow, ∗ 27.04.1866 und † 01.04.1917 in Zurawia, Gutsbesitzer auf Zurawia, Krs. Schubin/Polen, vh. 27.09.1904 in Stettin mit Agnes Freiin v. Vietinghoff-Scheel, ∗ 07.01.1881 in Berlin, † 08.07.1963 in Preetz.

3 Kinder Sellschopp

Portrait ↖ Sto 65  Marie-Agnes Helene Dora Käthe Henriette Sellschopp,  16.02.1911 in Scharstorf,  02.01.1996 in Eckernförde.  02.11.1935 in Kavelsdorf mit Peter von der Lieth,  04.06.1902 in Süderstapel bei Husum,  06.09.1975 in Eckernförde; Landwirt auf Erichshof bei Eckernförde, Sohn des Landwirts und Gräsers Peter von der Lieth, ∗ 27.07.1868 in Süderstapel, † 15.10.1938 in Schleswig; vh. mit Wiebke Joens, ∗ 19.02.1873 in Norderstapel, † 28.12.1949 in Schleswig.

3 Kinder von der Lieth

Portrait ↖ Sto 66  Elfriede Ida Margarethe Erika Sellschopp,  20.11.1912 in Scharstorf,  18.01.2000 in Kiel.  15.01.1937 in Schwerin mit Willi Kurt Rolf Tettenborn *,  29.09.1905 in Graudenz,  01.03.1945 in Zinthen/Ostpr; Gutsbesitzer auf Heinrichshöh bei Neubrandenburg, Sohn des Zeitungsverlegers und Druckereibesitzers Carl Louis Paul Tettenborn, ∗ 16.05.1868 in Berlin, † 16.11.1946 in Hamm/Westf.; vh. 01.09.1898 in Graudenz mit Anna Maria Clara Augustin, ∗ 22.10.1878 in Graudenz, † 26.6.1954 in Hamm/Westf.

3 Kinder Tettenborn

Portrait  * 23.12.1949 in Schwerin mit Hans Schimke,  11.05.1902 in Roggenthin bei Landsberg/Warthe,  26.05.1974 in Schwerin-Friedrichsthal; Lehrer.

Portrait ↖ Sto 71  Bernhard Schmaltz,  05.10.1902 in Rostock,  08.04.1978 in Hamburg; Kaufmann.  25.08.1928 in Hamburg mit Gerda Keilberg,  24.02.1907 in Hamburg,  04.04.2001 in Hamburg; kaufm. Angestellte,, Tochter des Kaufmanns Paul Eugen Keilberg, ∗ 13.12.1875 in Werden/Sachsen, † 27.01.1948 in Hamburg; vh. 18.04.1899 in Leulsdorf/Sachsen mit Alma Steinbach, ∗ 13.04.1877 in Meerane/Sachsen, † 02.06.1964 in Hamburg.

3 Kinder Schmaltz

Portrait ↖ Sto 72  Robert Schmaltz,  15.08.1905 in Rostock,  03.1990; Farmer, Kaufm.- und Verwaltungsangestellter, Gefängnisaufseher in Britsh Columbia/Canada.  17.05.1932 in Güstrow mit Cecilie Abel,  05.1911 in Rostock,  30.04.1971 in Kamloops, Britsh Columbia/Canada, Tochter des Schlachtermeisters Otto Abel; vh. mit Hedwig Kasel aus Güstrow.

2 Kinder Schmaltz

Portrait ↖ Sto 73  Theodor Schmaltz,  05.09.1908 in Güstrow,  21.01.2004 in Hamburg; Landgerichtspräsident.  14.08.1937 in Güstrow mit Gudrun Brandt,  22.12.1914 in Rostock,  26.08.1999 in Bayreuth, Tochter des Oberstudiendirektors Dr. Willi Brandt, ∗ 13.02.1885 in Ilfeld/Harz, † 04.11.1975 in Bayreuth; vh. 17.04.1912 in Halle/Saale mit Doris Voigt, ∗ 28.09.1884 in Halle, † 23.01.1979 in Bayreuth.

4 Kinder Schmaltz

Portrait ↖ Sto 74  Ursula Schmaltz,  27.03.1912 in Rostock,  28.04.1998 in Hamburg; Krankenschwester in Hamburg.

Portrait ↖ Sto 81  Hermann Lütgert,  02.11.1899 in Greifswald,  25.08.1969 in Halle; Dr. sc. nat., Chemiker.  09.03.1934 in Halle mit Viktoria Vollmer,  27.08.1908 in Wilhelmshaven,  31.07.1969 in Merseburg, Tochter des Fregattenkapitäns H. Vollmer.

5 Kinder Lütgert

Portrait ↖ Sto 82  Rudolf Lütgert,  06.04.1901 in Greifswald,  28.05.1994 in München; Dipl. Ing., Bundesbahndirektor.  04.06.1928 in Halle mit Maria Bornhäuser,  29.01.1903 in Greifswald,  23.07.2003, Tochter des Prof. Dr. theol. Karl Bornhäuser, ∗ 19.05.1868 in Mannheim, † 27.03.1947 in Marburg/Lahn; vh. 24.04.1900 in Gernsbach/Baden mit Minna Katz, ∗ 02.08.1875 in Gernsbach, † 25.03.1947 in Marburg/Lahn.

5 Kinder Lütgert

Portrait ↖ Sto 83  Siegfried Lütgert,  18.12.1904 in Halle,  27.01.1943 in Rußland; Buchhändler.

Portrait ↖ Sto 84  Ruth Maria Minna Hedwig Lütgert,  15.12.1906 in Halle,  06.10.1977 in Marburg.  13.06.1931 mit Martin Baltzer,  ..; [Sto 52].

Portrait ↖ Sto 85  Wilhelm Lütgert,  09.09.1909 in Halle,  19.07.1943 in Orel; Pastor.  15.09.1939 in Berlin-Steglitz mit Christiane Mumm,  08.02.1913,  22.05.1988 in Dießen; Studiendirektorin, Tochter des Dr. Reinhard Mumm; vh. mit Elisabeth Kähler.

2 Kinder Lütgert

Portrait ↖ Sto 86  Gerhard Lütgert,  31.08.1912 in Halle,  19.05.1992 in Lörrach; Dr. med., Internist.  24.04.1942 in Crossen/Oder mit Lore Hollstein,  21.01.1915 in Berlin,  17.09.2007 in Berlin, Tochter des Dipl. Ing. Georg Hollstein; vh. 21.09.1907 in Kassel-Wilsnack mit Helene Mühlhausen.

4 Kinder Lütgert

Portrait ↖ Sto 87  Irmgard Lütgert,  04.07.1916 in Halle,  14.03.1999 in Berlin.  18.03.1939 in Berlin-Dahlem mit Klaus Block,  26.07.1910 in Berlin-Lichterfelde,  04.04.1953 in Berlin-Lichterfelde; Pastor und Konsistorialrat, Sohn des Karl Wilhelm Block.

3 Kinder Block
letzte Änderung im Datenbestand: 19.03.2017